BeSte Stadtwerke GmbH

Steinheim, Beverungen, Borgentreich, Warburg, Bad Driburg

Hauptverantwortlich: Steinheim
Sonstige Beteiligte:
Kurzprofil:
Stadt Steinheim
Regierungsbezirk Detmold
Einwohner: 12.922 (31. Dez.2015, IT-NRW)
Fläche: 75,68 km²
Anlass:

Anlass der Kooperation sind die steigenden Anforderungen im Energiebereich

Ziel:

Ziel des Projektes ist es, durch Synergieeffekte die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und Kosten einzusparen.

Umsetzung:

Im Jahr 2013 haben die Stadtwerke Steinheim und Beverungen die „BeSte Stadtwerke GmbH“ gegründet. In den Jahren 2014 und 2015 sind die Stadtwerke Borgentreich, Bad-Driburg und Warburg der Gesellschaft beigetreten. Aufgabe der Gesellschaft ist die Abwicklung des gesamten operativen Geschäfts im Bereich Netze und Vetrieb. Jedoch bleibt jedes der beteiligten Stadtwerke Eigentümer seiner Netze. Um in den Kommunen eine hohe Serviceleistung sowie feste Ansprechpartner vor Ort sicherzustellen, gibt es in allen fünf Standorten einen eigenen Kundenservice.

Die BeSte Stadtwerke sind Energielieferant für Strom, Gas und Wärme, Netzbetreiber der Stromnetz im gesamten Stadtgebiet von Steinheim und Warburg, der Stadt Beverungen mit den Ortsteilen Würgassen und Herstelle sowie in der Kernstadt Borgentreich. Sie ist außerdem Gasnetzbetreiber imn weiten Teilen der Stadt Steinheim. Zudem werden zusätzliche Dienstleistungen wie zum Beispiel die Energieberatung angeboten. Insgesamt sind an den fünf Standorten im Kreis Höxter ca. 130 MitarbeiterInnen beschäftigt.

Finanzierung:
Rechtsform:

GmbH

Zusammenarbeit seit:

2013

Kontakt:
Michael Hillen
FB1 - Zentrale Dienste
Telefon: 05233/21-103
E-Mail: M.Hillen@steinheim.de

BeSte Stadtwerke GmbH
Telefon: 05233/9492-0
E-Mail: info@beste-stadtwerke.de