Veranstaltungen

Der Kreis Soest und seine kreisangehörigen Kommunen kooperieren seit Jahren im Bereich Feuerwehr und Katastrophenschutz. So halten jeweils mehrere kreisangehörige Kommunen einen Gerätewagen Gefahrgut für größere Gefahrguteinsätze der Feuerwehr vor, woraus sich Kostenvorteile für alle…
Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen hat am 28. März 2022 erstmalig den „Landespreis für innovative interkommunale Zusammenarbeit“ in Nordrhein-Westfalen vergeben. Ziel der Initiative ist es, besonders hervorstechende und neuartige…
Das Umsatzsteuerrecht ist stetig in Bewegung. Die Umsetzung ist für die Kommunen oftmals kein leichter Weg: Unklarheiten müssen aufgelöst werden und neue Sachverhalte laufend und sicher steuerlich erfasst und gewürdigt werden. Zudem ermöglichen regelmäßige Kontrollen…
Die Sicherung und Entwicklung zukunftsfähiger und multifunktionaler Innenstädte ist ein Ziel, welches viele Kommunen in NRW verfolgen. Alle Städte und Gemeinden stehen bei der Umsetzung vor den gleichen Problemen und Herausforderungen. Kommunen müssen sich jedoch…
                Am 16.11.2021 konnten mit Herrn Hunsteger-Petermann, Leiter der Stabstelle Kompetenzzentrum für interkommunale Zusammenarbeit des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, den kommunalen Spitzenverbänden…
Die Mitarbeiter sind das Herzstück einer Organisation. Kommunen stellen sich jedoch die Frage, wie Mitarbeiter effizient gewonnen, entwickelt und an die Organisation gebunden werden können. Veränderte Arbeitsprozesse, knappe personelle und finanzielle Ressourcen, stetig steigende Anforderungen…
Viele junge Menschen haben oftmals noch keine konkreten Vorstellungen von der Berufswelt und der Gewinnung eines geeigneten Ausbildungsplatzes / Studienplatzes. Um Schülerinnen und Schülern berufliche Perspektiven aufzuzeigen und sie gleichzeitig auf das berufliche Leben vorzubereiten,…
Der Radverkehr nimmt eine neue Stellung in der Verkehrsplanung nordrhein-westfälischer Kommunen ein. Ein lückenloses Fahrradnetz kennt weder Gemeinde-, noch Stadt- oder Kreisgrenzen. Aus diesem Grund machen sich immer mehr Kommunen gemeinsam auf den Weg, eine…
Die Veranstaltung 2020 konnte wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden.
mit Herrn Staatssekretär Dr. Jan Heinisch, Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen
Ziel der Servicestelle Personal ist es, Synergieeffekte zu nutzen und sich gegenseitig zu unterstützen. So lassen sich möglichst standardisierbare Dienstleistungen im Personalbereich gemeinsam wahrnehmen und die Qualität kann insgesamt gesteigert werden. Neben hoher Rechtssicherheit sollen…
Foto: Andi Werner Fördermöglichkeiten für interkommunale Zusammenarbeit Ralph Ishorst, NRW.BANK Beschaffung, Vergabe und interkommunale Zusammenarbeit RA André Siedenberg, Kommunal Agentur NRW Einbindung von Personalräten Eckhard Schwill, Justiziar, komba gewerkschaft nrw Best Practice: Wohngeldstelle Marietta Kaikos, Kämmerin…