Die Finanzierung des Portals Interkommunales.NRW ist für weitere drei Jahre durch das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW gesichert. Die Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Spitzenverbände NRW ist wiederum gemeinsam für das Projekt verantwortlich und hat die Kommunal Agentur NRW mit der Durchführung beauftragt.

Erfahrungsaustausch „Von der Idee zur Umsetzung einer interkommunalen Zusammenarbeit im Bereich der Feuerwehr"
Mittwoch, 25.11.2020, 10:00 Uhr, Rettungszentrum Soest

Anmeldung unter IKZ@Interkommunales.NRW