"Grenzhoppers"-Initiative

Kreis Borken, Bocholt, Borken, Isselburg, Rhede, Südlohn, Vreden

Hauptverantwortlich: Kreis Borken
Sonstige Beteiligte:
Unternehmen, soziale und kulturelle Einrichtungen
EUREGIO
Mehrere Kommunen aus Regio Achterhoek, NL
Kurzprofil:
Kreis Borken
Regierungsbezirk Münster
Einwohner: 369.718 (IT.NRW, 31.12.2017)
Fläche: 1.418 km²
Anlass:

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Zeitraum 2019 – 2022

Ziel:

Zielsetzung ist eine noch bessere grenzüberschreitende Zusammenarbeit im unmittelbaren Grenzraum der EUREGIO durch Begegnungen und Informationsaustausch in den Bereichen Arbeitsmarkt, Unternehmen, Bildung, Tourismus & Kultur, Sport & Gesundheit sowie Mobilität & Erreichbarkeit.

Umsetzung:

Aus den Themenfeldern sollen Aktivitäten entwickelt werden, die anschließend in Arbeitsgruppen konkretisiert und umsetzungsreif gemacht werden. Die Federführung  hat die Steuerungsgruppe der „Grenzhoppers“, in der jeweils deutsch-niederländische Tandems die Ideenfindung in Angriff nehmen. Die EUREGIO und der Kreis Borken sind in diesem Gremium als beratende Mitglieder vertreten.

Die Grenzhoppers sind seit Juni 2016 aktiv. Sie kooperieren in Arbeitsgruppen und treffen sich regelmäßig, um Projekte und Initiativen gemeinsam anzugehen. Das Besondere an den „Grenzhoppers“ ist, dass die Initiative für den Zusammenschluss zu einem Netzwerk und sowie die Netzwerkaktivitäten nicht bei der Leitungs-, sondern der Arbeitsebene der beteiligten Organisationen liegt, da genau hier der Bedarf für eine bessere Abstimmung besteht. Der Mehrwert der „Grenzhoppers“ ist somit ein kontinuierlicher Austausch mit bekannten Ansprechpartnern in den Kommunen und anderen Organisationen.

Der freiwillige Zusammenschluss wurde in 2017 mit einem NRW-Sonderpreis für kommunale Europaarbeit ausgezeichnet.

(Quelle: kreis-borken.de/http://www.grenzhoppers.eu/ )

Finanzierung:

Jede Kommune trägt ihre Kosten

Rechtsform:

unterzeichnetes Strategiepapier

Zusammenarbeit seit:

2016

Kontakt:
Gemeinsames INTERREG-Sekretariat
bei der Euregio Rhein-Waal
Emmericher Str. 24
47533 Kleve
www.deutschland-nederland.eu/kontakt/