Volkshochschule Bergheim

Bergheim, Elsdorf, Bedburg, Kerpen

Stichworte:
VHS und Musikschule
Hauptverantwortlich: Bergheim
Sonstige Beteiligte:
Kurzprofil:

Stadt Bergheim
Regierungsbezirk Köln
Einwohner: 61.601 (31.12.2019, IT.NRW)
Fläche: 96,34 km²

Anlass:

Ausnutzung von Synergieeffekten bei einer wirtschaftlichen und qualitativ hochwertigen Aufgabenwahrnehmung

Ziel:

Ziel des Zusammenarbeit ist es, ein umfassendes und qualitatives Weiterbildungsangebots zu schaffen sowie Kosten einzusparen.

Umsetzung:

Im Jahr 1975 schlossen sich die Kommunen Bergheim, Bedburg, Elsdorf und Kerpen zu einem Zweckverband mit dem Namen „Volkshochschule  Bergheim “ mit Hauptsitz in Bergheim zusammen. Um Bürgerinnen und Bürgern ein ortsnahes und breites Weiterbildungsangebot machen zu können, gibt es 12 Nebenstellen und 26 Kursstätten.

Die Organe des Zweckverbandes setzen sich aus dem Verbandsvorsteher und der Verbandsversammlung zusammen. Die Verbandsversammlung weist Vertreter aus den Mitgliedsgebieten auf. Die Anzahl der Vertreter bemisst sich je nach Einwohnerzahl der beteiligten Kommunen. Zudem gibt es als Gremien den Programmbeirat und den Rechnungsprüfungsausschuss. Der Programmbeirat ist der Fachausschuss für Weiterbildung und unterstützt bei wesentlichen Entscheidungen. Die Leitung des Zweckverbands obliegt einer ausgebildeten pädagogischen Fachkraft.

Zielgruppe der Volkshochschule sind Erwachsene und Jugendliche nach der ersten Bildungsphase. Das Bildungsangebot ist breit angelegt und beinhaltet Themen der allgemeinen, politischen, gesellschaftlichen, beruflichen, gesundheitlichen, kulturellen und sprachlichen Bildung.

Im Ergebnis ist die Volkshochschule ein Ort für gelungenes und lebenslanges Lernen und schafft den Bürgerinnen und Bürgern flächendeckend ein wohnortnahes und bedarfsgerechtes Bildungsangebot.

(Quelle für Text und Bild: siehe Links)

Finanzierung:

Die Finanzierung erfolgt über Gebühren der Teilnehmer und Zuschüssen. Sollten diese für eine Kostendeckung nicht ausreichen, erfolgt eine Umlage durch die Verbandsmitglieder. Die Höhe der Umlage richtet sich je nach Einwohnerzahl der Mitglieder.

Rechtsform:

Zweckverband

Zusammenarbeit seit:

1975

Kontakt:

Zweckverband der Städte Bedburg,  Bergheim, Elsdorf und Kerpen
Bethlehemer Straße 25
50126 Bergheim

Telefon: 02271 4760-0

Email: info@vhs-bergheim.de


Diese Übersicht als PDF herunterladen