Thermografie-Aktion im Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt, Altenberge, Emsdetten, Greven, Hopsten, Hörstel, Horstmar, Ibbenbüren, Laer, Lengerich, Lienen, Lotte, Metelen, Mettingen, Neuenkirchen, Nordwalde, Ochtrup, Recke, Rheine, Saerbeck, Steinfurt, Tecklenburg, Westerkappeln, Wettringen

Stichworte:
Klima Umwelt
Hauptverantwortlich: Kreis Steinfurt
Sonstige Beteiligte:
Kurzprofil:

Kreis Steinfurt
Regierungsbezirk Münster
Einwohner: 450.176 (IT.NRW, 31.12.2021)
Fläche: 1.795,75 km²

Anlass:

Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Ziel:

Mit dem Verein energieland2050 e.V verfolgt der Kreis Steinfurt mit seinen 24 kreisangehörigen, Städten und Gemeinden das Ziel, den Kreis energieautark zu halten.

Im Speziellen geht es bei der Thermografie-Aktion darum, den Bürgerinnen und Bürgern energetische Schwachstellen ihres Wohngebäudes aufzudecken und Ihnen praktische Tipps und Maßnahmen für einen kostensparenden Energieverbrauch zu liefern.

Umsetzung:

Die Thermografie-Aktion ist eines von vielen Projekten, welches im Rahmen des Vereins energieland2050 e.V durchgeführt wird. Der Verein ist ein Zusammenschluss von knapp 120 Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und den Kommunen des Kreises Steinfurt. Er hat die strategische Steuerung der regionalen, dezentralen und CO2-neutralen Energiewende im Kreis Steinfurt zum Ziel. Die Gründung des Vereins dient dem formalen Zusammenschluss, der effizienten Organisation und strukturellen Verankerung der regionalen Energiewende und der stetigen Umsetzung einer klimafreundlichen Entwicklung.

Im Rahmen der Thermografie-Aktion haben die Bürgerinnen und Bürger der Kommunen im Kreis Steinfurt die Möglichkeit in Kooperation mit externen Ingenieurbüros energetische Schwachstellen an Ihrem Haus feststellen zu lassen. Im Nachgang erhalten die Bewohner praxisorientierte Tipps und Empfehlungen für Maßnahmen, zur energetischen Optimierung Ihres Wohnhauses.

Hierfür können sich die Bürgerinnen und Bürger, im Vorfeld kostenpflichtig anmelden.

(Quelle für Text und Bild: siehe Links)

Finanzierung:
Rechtsform:

Eingetragener Verein mit kommunaler Trägerschaft

Zusammenarbeit seit:
Kontakt:

energieland2050 e.V.

Tecklenburger Str.10
48565 Steinfurt
Telefon (Verwaltung)
+49 (0) 2551 69 2126
+49 (0) 2551 69 2127
E-Mail
energieland2050@kreis-steinfurt.de


Diese Übersicht als PDF herunterladen