GfW Höxter - Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Höxter mbH

Kreis Höxter, Bad Driburg, Höxter, Beverungen, Borgentreich, Brakel, Nieheim, Marienmünster, Steinheim, Warburg, Willebadessen

Hauptverantwortlich: Kreis Höxter
Sonstige Beteiligte:
Sparkasse Höxter
Vereinigte Volksbank eG
Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold eG
Kurzprofil:
Kreis Höxter
Regierungsbezirk Detmold
Einwohner: 144.010 (IT.NRW, 31.12.2015)
Fläche: 1201,42 km²
Anlass:

Förderung der Wirtschaft im Kreis Höxter und seinen Städten

Ziel:

Nachhaltige Erhöhung der Wirtschaftskraft, Leistungsfähigkeit und Wettbewerbsfähigkeit im Kreis Höxter

Umsetzung:

Der Kreis Höxter und seine Städte haben im Jahr 2007 die Gesellschaft GfW Höxter gegründet. Diese bietet heimischen und ansiedlungswilligen Unternehmen ein breites Beratungs- und Serviceangebot und unterstützt von der Geschäftsidee bis zur Produktumsetzung. Zum Leistungsangebot gehören neben kostenlosen Beratungsgesprächen auch die Ermittlung von Fördermitteln und die Koordinierung von Verhandlungen mit Behörden und Banken.

Finanzierung:
Rechtsform:

GmbH

Zusammenarbeit seit:

2007

Kontakt:
Michael Stolte
Geschäftsführer der GfW Höxter
Telefon: 05271 974311
E-Mail: ms@gfwhoexter.de