Gebührenkalkulation

Merzenich, Kerpen

Hauptverantwortlich: Merzenich
Sonstige Beteiligte:
Kurzprofil:
Gemeinde Merzenich
Regierungsbezirk Köln
Einwohner: 9.320 (Quelle: offenedaten.kdvz-frechen.de; Stand: 2016)
Fläche: 38,11 km²
Kolpingstadt Kerpen
Regierungsbezirk Köln
Einwohner: 65.477 (31.Dez.2015, IT.NRW)
Fläche: 113,92 km²
Anlass:

Anlass der Kooperation sind die stetig steigenden Anforderungen für die Beschäftigten sowie eine höhere Komplexität der Themen.

Ziel:

Ziel des Projektes ist die Bündelung von Know-how, die Einsparung von Kosten sowie die Erstellung eines Standards für die Gebührenkalkulation.

Umsetzung:

Im Rahmen einer öffentlich-rechtlichen Vereinbarung hat die Gemeinde Merzenich den Aufgabenbereich der Gebührenkalkulation für die Kolpingstadt Kerpen übernommen.
Zu Wahrnehmung der Aufgaben wird das erforderliche Personal von der Gemeinde Merzenich bereitgestellt.

Finanzierung:

Die anfallenden Kosten werden von der Kolpingstadt Kerpen in Form von monatlichen Abschlagbeträgen erstattet.

Rechtsform:

öffentlich-rechtliche Vereinbarung

Zusammenarbeit seit:

01.10.2017

Kontakt:
Gemeinde Merzenich
Valdersweg1

52399 Merzenich

Kathrin Breuer
Telefon: 02421-399-145
kbreuer@gemeinde-merzenich.de